2022-09-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/29721-udi-whatsapp-einbindung-newsletter-smartphone-nachhaltigkeit-vorreiter-grunes-geld

UDI bindet WhatsApp ein

Bild: UDIBild: UDI
Künftig gibt es den Nachhaltigkeits-Newsletter direkt auf das Smartphone

Original Pressemeldung UDI:

Nachhaltigkeits-Infos direkt aufs Smartphone

Mit der Einbindung von WhatsApp in die Informationsstrategie ist die UDI wieder einmal Vorreiter für die Branche "grünes Geld“

In der Bundesrepublik nutzten 2017 bereits 55 Prozent aller Personen über vierzehn Jahren den Messengerdienst WhatsApp. Das ergab eine Studie von ARD und ZDF. Mit Facebook dagegen beschäftigen sich nur 21 Prozent. Während das Wachstum sozialer Netzwerke, wie Twitter, Facebook & Co., stagniert, hat WhatsApp stetig an Bedeutung gewonnen. Das macht sich nun der erste grüne Finanzdienstleister zu Nutze und setzt auf WhatsApp als Informationsweg. Mit weniger Papier liefert er denselben Input an Informationen über die Themen: Erneuerbaren Energien, grünes Geld und Nachhaltigkeit. „Wir möchten unseren Kunden und... ... Mehr: Original Pressemeldung UDI

Keywords:
UDI, WhatsApp, Einbindung, Newsletter, Smartphone, Nachhaltigkeit, Vorreiter, grünes Geld







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_xervon_deut_logo
  • Newlist_logo.common-sense
  • Newlist_sfv_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_roedl_logo_schwarz_v
  • Newlist_logo.otti
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_unternehmenslogo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki