2018-12-14
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/29662-bwe-verband-schall-emission-larm-windenergieanlage-richtwert-who

WHO-Bericht zu Schallemissionen: Deutsche Grenzwerte ohnehin strenger

Bild: BWEBild: BWE
„Windenergieanlagen aus dem Zusammenhang der WHO-Studie herauszureißen und in den alleinigen Fokus zu stellen ist nicht zulässig", so der Bundesverband.

Original Pressemeldung BWE:

Prüfung der Schallemissionen von Windenergieanlagen in Deutschland etabliert

Zum Branchenprofil von
Prüfung der Schallemissionen von Windenergieanlagen in Deutschland etabliert

Strenge Grenzwerte der TA Lärm werden eingehalten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) formuliert in ihrem neuen Bericht „Leitlinien für Umgebungslärm“ Empfehlung hinsichtlich der Schallemissionen verschiedener Alltagssituationen – unter anderem auch für die Windenergie. Der Bundesverband WindEnergie (BWE) ordnet diese Empfehlungen in den aktuellen regulatorischen Rahmen in Deutschland ein. Die WHO empfiehlt in ihrem Bericht, dass Schallemissionen aus Windenergieanlagen in der unmittelbaren Nähe von allgemeinen Wohngebieten unter Tag einen Wert von 45 dB(A) nicht überschreiten sollte, um negativen... ... Mehr: Original Pressemeldung BWE

Keywords:
BWE, Verband, Schall, Emission, Lärm, Windenergieanlage, Richtwert, WHO







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_vdma_logo
  • Newlist_logo.wind-consult
  • Newlist_logo.hawe
  • Newlist_logo.eurowind
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_tuev_nord_logo_blau
  • Newlist_logo.enervest
  • Newlist_logo.moog
  • Newlist_skf_corp_logo_rgb_office_r
  • Newlist_logo.minimax
  • Newlist_logo.windkraft-gutachten
  • Newlist_logo.bayware
  • Newlist_lee_nrw_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki