2018-12-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28149-umweltbank-gls-bank-aktie-einstieg-investor-nachhaltigkeit

GLS Bank steigt bei UmweltBank ein

Bild: UmweltBankBild: UmweltBank
Intensivere Zusammenarbeit der beiden nachhaltigen Banken geplant

Original Pressemeldung UmweltBank:

UmweltBank-Anteile zu 15,6 % durch GLS Bank erworben

Zum Branchenprofil von
UmweltBank-Anteile zu 15,6 % durch GLS Bank erworben

Gründerfamilie Popp veräußert ihr Aktienpaket / GLS Bank als langfristiger Investor willkommen / Intensivere Kooperation der beiden Banken angestrebt

Die GLS Gemeinschaftsbank eG aus Bochum beteiligt sich mit 15,6 % an der Nürnberger UmweltBank AG. Das von der GLS Bank übernommene Aktienpaket wurde bisher von der UmweltVermögen Beteiligungs AG gehalten, die der Gründerfamilie Popp zuzurechnen ist. Horst und Sabine Popp hatten die UmweltBank Mitte der 1990er Jahre gegründet. Im April 2015 hatte Horst Popp sein Vorstandsamt bei der Bank niedergelegt. „Wir begrüßen den Erwerb des Aktienpakets durch die GLS Bank“, erklärt Stefan Weber, Vorstandssprecher der UmweltBank. „Denn nur mit langfristig orientierten... ... Mehr: Original Pressemeldung UmweltBank

Keywords:
UmweltBank, GLS Bank, Aktie, Einstieg, Investor, Nachhaltigkeit







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_umweltbank_logo
  • Newlist_logo.common-sense
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_logo.hardy-schmitz
  • Newlist_the_blue_gross
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_logo.udi
  • Newlist_ifam_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki