2021-06-21
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/14337-prosocon-anlagenverantwortung-arbeitsschutz-haftungsrisiko-wer-wann-was

ProSOCON: Anlagenverantwortung, Arbeitsschutz& Haftungsrisiko (Wer, wann, was?)

WEA Instandhaltung - Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Anlagenverantwortung & Arbeitsverantwortung. Alles geklärt! ???

Hohenwestedt – Wieso hafte ich, wenn Arbeitsschutzmaßnahmen nicht ausreichend durchgeführt wurden --- ICH HABE DOCH EINEN QUALIFIZIERTEN DIENSTLEISTER BEAUFTRAGT! Anlagenverantwortung, Arbeitsverantwortung – ja, habe ich gehört! Wird das nicht vom Instandhaltungsdienstleister übernommen? – ICH BIN DOCH NUR DER BETREIBER!

 

Diese und ähnliche Antworten haben wir gehört bei einer Branchenumfrage zum Thema „Arbeitssicherheit im operativen Tagesgeschäft – Betrieb von Windenergieanlagen“.

 

Sie tragen Anlagen-VERANTWORTUNG und wissen nichts davon?!

 

Die Windenergieanlage ist ab der Inbetriebnahme und dem Betrieb am Stromverteilungsnetz eine elektrische Anlage gem. DIN VDE 0105-100 & EN 50110-1, Punkt 3.1.1-3.1.101. Als Betreiber oder Geschäftsführer einer Betreibergesellschaft sind Sie für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz verantwortlich und haften persönlich bei Unfällen.

 

Bei der Durchführung von Tätigkeiten an elektrischen Anlagen ist es daher zwingend notwendig, Vorgaben der Berufsgenossenschaften (Unfallversicherer) und Normengeber einzuhalten (z.B.: IEC 61140 / VDE 0140-1, IEV 195-4-1 / EN 50110-1 / DIN VDE 0105-100, DIN VDE 1000-10, BGV A3, BGR A3, BGI 657 usw.).

 

Immer wieder werden Sie über den Begriffe „elektrische Betriebsstätte“ stolpern und insbesondere die Elektrofachkraft als Qualifikationsstatus steht im Fokus bei der Übernahme von Anlagen- und Arbeitsverantwortung.

 

Weiterhin steht bei allen Tätigkeiten die Gefährdungsbeurteilung im Mittelpunkt allen Handelns, zur Durchführung sind alle Arbeitgeber seit 1996 gesetzlich verpflichtet.

 

Folgende Fragen müssen hierbei beachtet werden:

  • Wer führt die Gefährdungsbeurteilung durch und welche Aspekte sind zu beachten? Welche Arbeitsschutzmaßnahmen sind notwendig und wie werden diese kommuniziert?

  • Wie wird die Gefährdungsbeurteilung dokumentiert und wann wird sie aktualisiert?

 

Bei der Durchführung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten an WEA werden besondere arbeitsschutzrechtliche Anforderungen in den Bereichen Kommunikation, Prozesse, Dokumentation und Qualifikation gestellt.

Betreiber, Betriebsführer sowie Instandhaltungsdienstleister können bei Nichteinhaltung persönlich, durch die zuständigen Behörden, in die Verantwortung genommen werden.

Wir untersuchen gerne Ihre Organisation auf eventuelles Optimierungspotential und unterstützen Sie bei der internen Umsetzung.

 

ProSOCON und hyACADEMY bündeln ihre Kompetenz.

Wir integrieren Arbeitsschutz für den operativen Betrieb von WEA.

...damit Sie auf der sicheren Seite bleiben!

 

Unser kostenloser QuickCheck überprüft in einem ersten Schritt Ihre Risiken und gibt Ihnen ein erstes Feedback. Den Link zum QuickCheck finden Sie auf: www.prosocon.de

 

Die hohe Fachkompetenz von hyACADEMY und die langjährige operative Erfahrung von ProSOCON ermöglichen es uns, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz rechtssicher in Ihre täglich laufenden Prozesse zu integrieren.

 

Pressekontakt

Henning Wegner (ProSOCON®)

Parkstraße 33

D-24594 Hohenwestedt

E-Mail: h.wegner@prosocon.de

Internet: www.prosocon.de

Telefon: +49 (0) 48 71 – 76 16 40

Fax: +49 (0) 32 22 83 52 69 8

Mobil: +49 (0) 17 12 28 64 05

 

 

Über Henning Wegner (ProSOCON®)

Wir bieten Beratung, Optimierung und Projektleitung in der Aufbau- und Ablauforganisation. Wir entwickeln und coachen Führungskräfte aller Ebenen. Wir stehen für zeitlich begrenzte Managementaufgaben zur Verfügung. Unser Schwerpunkt liegt bei der maßgeschneiderten Entwicklung und Implementierung von Performance Management Systemen bei unseren Kunden, um die zukünftige Wirtschaftlichkeit des Unternehmens sicherzustellen.

Henning Wegner begleitet seit 1998 Unternehmen verschiedener Branchen bei internen und externen organisatorischen Projekten zur Optimierung von Geschäftsprozessen und Entwicklung der Aufbauorganisation.

Mehr Informationen erhalten Sie im Internet auf unserer Homepage: www.prosocon.de oder senden Sie einfach eine Email an: info@prosocon.de

 

Über hyACADEMY®

Wir bieten langjährige Erfahrung in den Bereichen online-gestütztes Lernen sowie der Integration des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes in bestehende Strukturen. Wir erarbeiten kundenspezifische Lösungen zu allen sicherheitstechnischen Fragen und übernehmen auf Wunsch die Funktion des Betriebsarztes und der Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Mehr Informationen erhalten Sie im Internet auf unserer Homepage: www.hyacademy.de oder senden Sie einfach eine Email an: th.reetz@hyacademy.de

 

Quelle:
ProSOCON
Email:
h.wegner@prosocon.de
Link:
www.prosocon.de/...
Windenergie Wiki:
WEA




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_windconsult-logo
  • Newlist_logo_idaswind
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_logo.maschinendiagnose
  • Newlist_mpt_logo
  • Newlist_nidec_ssb
  • Newlist_2016_04_14_logo_rfw
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.dmt

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki