2021-09-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/14297-fibox-robuste-gfk-gehause-ersetzen-verteilerschranke-aus-stahlblech

Meldung von Fibox GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Fibox: Robuste GFK-Gehäuse ersetzen Verteilerschränke aus Stahlblech

FIBOX stellt neue Allzweck-Kunststoffgehäuse für den Einsatz im Innen- und Außenbereich vor.

Porta Westfalica-Holtrup – Die ARCA-Baureihe umfasst 14 Baugrößen von 200 x 300 x 150 mm bis 800 x 600 x 300 mm. Die doppelwandigen Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polycarbonat mit eingeschäumter PUR-Dichtung widerstehen Temperaturen von -40 °C bis 80 °C dauerhaft, mit zusätzlicher Silikondichtung sogar bis zu 120 °C. Sie sind leicht, nicht korrosionsanfällig und lassen sich einfach, schnell und ohne aufwändige Werkzeuge bearbeiten. Auch aus Kostengründen sind sie eine echte Alternative zu Blechgehäusen.

Die vandalismussicheren ARCA-Gehäuse sind bis IK10 schlagfest. Dach und Innenrahmen sind so ausgeführt, dass Wasser außen abfließt. Im Zubehörprogramm enthalten ist ein Aufsatz, der zusätzlich vor Niederschlägen schützt. Die neuen ARCA-Gehäuse haben den Schutzgrad von IP66/IP67 (NEMA/UL 3, 3R, 3S, 4, 4X, 12, 12K, 13) und eine exzellente Einstufung bei der Prüfung der Entflammbarkeit: UL94 V-0, 5VA. FIBOX gibt auf die UV-Beständigkeit des Materials 8 Jahre Garantie. Mit zusätzlicher Sonderlackierung verlängert sich die Garantie auf 18 Jahre.

FIBOX auf der SPS IPC Drives vom 26. bis 28. November 2013 in Nürnberg:

Halle 5, Stand 435

 

Quelle:
Fibox
Email:
info@fibox.de
Link:
www.fibox.de/...



Alle Meldungen Von Fibox GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki