2021-03-07
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/12824-asm-windenergie-news-hioki-4056-gunstiger-isolationstester-fur-schnelle-und-einfache-messung

Meldung von ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH


ASM Windenergie News: HIOKI 4056 - Günstiger Isolationstester für schnelle und einfache Messung

Ausgereifte Komparator-Funktion mit akustischem Signal: Einen günstigen Isolationstester mit großem Bedienkomfort für schnelles und einfaches Messen hat HIOKI mit dem Modell 4056 auf den Markt gebracht.

Moosinning, März 2013 - Das Gerät ist ideal für Durchgangsprüfungen an Elektrofahrzeugen und für Widerstandsmessungen in elektrischen Anlagen nach IEC 60364.

Ein wichtiges Merkmal des HIOKI 4056-20(IR) ist die Komparator-Funktion zum Prüfen von Isolation und Kurzschlussbedingungen. Bei Messwerten unter dem Referenzwert wird das LCD-Display rot und es ertönt ein deutliches akustisches Signal. Optional gibt es zudem eine Messleitung mit Fernbedienung und rot/grünem LED-Signal. Das Gerät erlaubt durch eine kontinuierliche Auswertung Serienmessungen und muss während der Messung nicht immer beobachtet werden. Isolationstests sind in Messbereichen von 50 bis 1000V möglich. Durchgangsmessungen können mit 200mA erfolgen. Der Messbereich liegt bei 10? und 0,01? Auflösung.

Damit empfiehlt sich das HIOKI 4056-20(IR) für Erdungs-Durchgangsprüfungen in der Automobilindustrie und für Spannungsmessungen in der Solarbranche. Eine weitere Funktion ist die automatische AC/DC-Erkennung. Ein hoch-wertiges LDC-Display mit großem Betrachtungswinkel und deutlicher Anzeige in hellen und dunklen Umgebungen sowie eine hohe Fallsicherheit sind selbstverständlich. Neben dem Modell 4056-20(IR) ist die High-Speed-Version 4057-20(IR) mit Balkenanzeige verfügbar. HIOKI-Messgeräte sind in Deutschland exklusiv über die ASM GmbH erhältlich.

Quelle:
ASM - HIOKI
Email:
info@asm-sensor.de
Link:
www.asm-sensor.de/...



Alle Meldungen Von ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki