2019-11-21
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/12009-vdi-wissensforum-direct-drive-antriebskonzepte-fur-windenergieanlagen

Meldung von VDI Wissensforum GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


VDI Wissensforum: Direct-Drive Antriebskonzepte für Windenergieanlagen

Bei der 3. VDI-Fachkonferenz „Getriebelose Windenergieanlagen“am 14. und 15. November 2012 in Bremerhaven geht es um die Frage, wie Anlagenkonzepte skaliert werden können

VDI Wissensforum - Vensys Energy AGVDI Wissensforum - Vensys Energy AG
(Düsseldorf, 08.10.2012) Im Markt  für Windenergieanlagen haben getriebelose Antriebskonzepte (Direct-Drive) in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Auf der 3. Fachkonferenz „Getriebelose Windenergieanlagen“, zu der das VDI Wissensforum am 14. und 15. November 2012 nach Bremerhaven einlädt, tauschen sich führende Konstrukteure und Entwickler von Herstellern getriebeloser Windkraftanlagen, Zulieferer und Betreiber über neue Entwicklungen und Marktpotenziale aus.

Zentrales Thema der Konferenz ist die Frage, wie moderne Anlagen den neuesten Anforderungen nach mehr Leistung und  höherer Zuverlässigkeit entsprechen können. Unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Friedrich Klinger, Vorstand der Innowind Forschungsgesellschaft, stehen unterschiedliche
Antriebs-und Auslegungskonzepte für getriebelose Windenergieanlagen sowie Trends für die getriebelosen Antriebskonzepte im Mittelpunkt. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählt der Vortrag von Hendrick Stiesdal, Technologiechef von Siemens Wind Power. Weitere führende Experten aus der Industrie und Forschung, wie beispielsweise von XEMC Darwind, Leitwind oder
Avantis Europe, berichten über Anlagenkonzepte und Optimierungspotenziale.

Lösungsansätze für die Skalierbarkeit getriebeloser Windenergieanlagen sind ein Schwerpunktthema auf der 3. Fachkonferenz „Getriebelose Windenergieanlagen“ in Bremerhaven
 
Parallel zur Konferenz findet auch die 3. Fachkonferenz „Antriebsstränge in Windenergieanlagen“ in Bremerhaven statt. Der gemeinsame Ort und die themenübergreifende Ausstellung machen Bremerhaven so zum Netzwerktreff für die Antriebstechnik bei Windenergieanlagen.

Anmeldung und Programm unter  www.vdi.de/getriebelose-wea oder über das VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 211 6214-201, Telefax: -154.

Über das VDI Wissensforum

Das VDI Wissensforum mit Sitz in Düsseldorf ist seit mehr als 50 Jahren einer der führenden Weiterbildungsspezialisten für Ingenieure sowie für Fach- und Führungskräfte im technischen Umfeld. Es vermittelt das Wissen aus praktisch allen Technikdisziplinen. In den letzten Jahren veranstalte das VDI Wissensforum mehr als 100 erfolgreiche Veranstaltungen rund um das Thema
Windenergie und ist als die Austauschplattform für Experten unter Entscheidungsträgern bekannt. Es konnte eines der größten Wind-Industrie Netzwerke mit weltmarktführenden Herstellern, Zulieferern, Dienstleistern, Betreibern/Projektierern und Energieversorgern sowie international
renommierten Wissenschaftlern aus der Energieforschung etablieren. Im Sommer 2013 wird das VDI Wissensforum den internationalen Windkonferenz COWEC mit über 400 erwarteten Teilnehmern und mehr als 30 Ausstellern organisieren. Das VDI-Team aus Ingenieuren, Windenergie-Experten und Marketing-Profis freut sich schon auf diese Veranstaltung, bei der es sein technisches Know-how und Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement  am 18. und 19. Juni 2013 in Berlin unter Beweis stellen kann.
Quelle:
VDI Wissensforum GmbH
Email:
wf-presse@vdi.de
Link:
www.vdi-wissensforum.de/...



Alle Meldungen Von VDI Wissensforum GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki