2017-05-25
http://w3.windmesse.de/tikkurila

Tikkurila GmbH

List_tikkurila_logo_red_label
  • Korrosionsschutz
  • Kondensschutz
  • Innenbeschichtung
  • Funktionsbeschichtung



Die deutsche Niederlassung des finnischen Farbenkonzerns Tikkurila ist im mittelfränkischen Ansbach ansässig, kurz vor den Toren Nürnbergs. Am dortigen Vertriebs- und Produktionsstandort sind knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Die heutige Tikkurila GmbH wurde 1934 ursprünglich als Familienunternehmen unter dem Namen Piller & Grau KG gegründet. Aufgrund einer fehlenden Nachfolgerschaft wurde das Familienunternehmen 1996 an den schwedischen Farbenhersteller Alcro Beckers AB verkauft. Im Zuge der Globalisierung der Märkte wurde Alcro Beckers AB und somit auch das deutsche Tochterunternehmen 2001 ein Teil der finnischen Tikkurila-Gruppe.

Heute ist die Tikkurila GmbH mit den Marken Pigrol, Kulba und Tikkurila in Deutschland tätig und versorgt sowohl Endverbraucher als auch professionelle Anwender mit hochwertigen Farb- und Beschichtungsprodukten. Mit dem Portfolio funktioneller Anstriche der 2014 akquirierten schwedischen Firma Drytech bietet Tikkurila auch der Windbranche Lösungen für Kondenswasser- und Korrosionsprobleme.





Produkte

    TIKKURILA GrafoTherm Kondensschutz

    TIKKURILA GrafoTherm Kondensschutz verhindert durch eine Oberflächenvergrößerung die Ansammlung von Kondenswasser und sorgt damit für eine schnelle Verdunstung des Wassers in die umgebende Luft. Die Oberflächenvergrößerung sorgt für eine... [Mehr]

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion