2020-08-05
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28385

Ökostromanbieter kritisieren Regierungskommission

Bild: PixabayBild: Pixabay
Mehr Mitsprache und ein wirksames Klimaschutz-Mandat stehen im Mittelpunkt der Forderungen, die verschiedene Ökostromanbieter an die Bundesumweltministerin gestellt haben.

Original Pressemeldung Naturstrom AG u.a.:

Ökostromakteure fordern mehr Mitsprache und wirksames Klimaschutz-Mandat

Zum Branchenprofil von
Ökostromakteure fordern mehr Mitsprache und wirksames Klimaschutz-Mandat

Führende Öko-Energieanbieter und Bürgerenergie-Vertreter fordern eine ausgewogene Besetzung der geplanten Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“. „Nach derzeitigem Stand haben bei den eingeladenen Vertretern der Branche die Kohlebefürworter ein deutliches Übergewicht in dem Gremium“, heißt es in einer gemeinsamen Stellungnahme von Bündnis Bürgerenergie (BBEn), den Elektrizitätswerken Schönau, Greenpeace Energy, der NATURSTROM AG und LichtBlick SE.

Demnach sollen offenbar Industrieverbände und konventionelle Energiewirtschaft mit mehreren Kommissionsmitgliedern vertreten sein, während die Erneuerbaren-Branche nur einen einzigen Platz besetzen soll: „Diese Einseitigkeit beschädigt die Kommission. Nur eine ausgewogene Besetzung sorgt für... ... Mehr: Original Pressemeldung Naturstrom AG u.a.

Keywords:
Ökostromanbieter, Naturstrom, Energieversorgung, Kommission, Kohleausstieg, Forderung, BMU







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo_ce-en-rvb-lr
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_sfv_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_plan_8_logo_gross
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.heyde
  • Newlist_fin_logo_pne_rgb
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_hauff-technik-w
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.phoenixcontact

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki