2017-11-19
http://w3.windmesse.de/windraeder-service

Windräder Ingenieurbüro Cerbe & Dr. Rische

List_logo.windraeder-service
  • Rundum-Prüfung der Rotorblätter
  • Produktion (3.party inspection)
  • Inbetriebnahme
  • Gewährleistungsprüfung
  • Wiederkehrende Prüfung
  • seilgestützte Arbeitstechnik
  • weltweit im Einsatz



Weltweit qualifizierte Begutachtung
Wir bieten Ihnen eine qualifizierte ingenieurtechnische Begutachtung der Rotorblätter Ihrer Windkraftanlagen. Schon nach wenigen Betriebsjahren können Schäden an den Rotorblättern auftreten und wenn diese lange Zeit unentdeckt bleiben, können sie schwerwiegende Folgeprobleme verursachen.

 


Unser Begutachtungsstandard

  • direkte Kontrolle aller Bereiche der Blattkörper außen

  • Inspektion der Blattinnenräume, bei Bedarf Blattinnenbefahrung mit einem speziellen Kamerasystem bis zur Spitze

  • Prüfung des Blitzschutzsystems der Rotorblätter

  • Erstellung ausführlicher Gutachten mit Fotodokumentation, Lageschema, Schadensanalyse und Reparaturempfehlung

  • Ausführung durch unsere speziell ausgebildeten Ingenieure


Tätigkeitsschwerpunkte
Technische Überprüfung von Rotorblättern

 

  • Fertigungsbegleitung, Werksabnahme

  • Überprüfung zur Inbetriebnahme

  • Begutachtung vor Ablauf der Gewährleistung

  • Wiederkehrende Prüfung

  • Schadensgutachten

  • Überprüfung des Blitzschutzsystems der Rotorblätter

     

Spezialdienstleistungen

  • Schwingungsanalyse und Überprüfung der Auswuchtgüte des Rotors

  • optische Überprüfung der Blatteinstellwinkel und anderer Geometrieparameter

  • Prüfung von Stahl- und Betontürmen

  • Entwicklung und Anwendung zerstörungsfreier Messmethoden (z. B. Ultraschall,
    Endoskopie, Schichtdickenmessung) zur genauen Erfassung bestimmter
    Schadensbilder bei kritischen Schadensfällen

     

Ingenieurtechnisches Consulting

  • Begleitung von Reparaturarbeiten

  • Beratung bei der Entwicklung von Rotorblättern

  • Consulting bei speziellen Beanspruchungen
     


seilgestützte Arbeitstechnik

Wir können jede erforderliche Prüfaufgabe in höchster Qualität bei minimalem technischem Aufwand durchführen.

 

Unsere speziell entwickelte Zugangstechnik auf der Basis des seilgestützten Arbeitens ermöglicht uns einen optimalen Zugang zu allen Bereichen der Rotorblätter, unabhängig von den Umgebungsbedingungen des Standortes.

 

Mit der seilgestützten Zugangstechnik sind Arbeiten an jedem Anlagentyp und für jede Nabenhöhe, auch 120 m und mehr, realisierbar.


Dabei werden von uns die höchsten Arbeitssicherheitsstandards erfüllt.

 

Kompetenzen und Erfahrungen

Seit mehr als 20 Jahren beschäftigen wir uns im Rahmen unterschiedlicher technischer Projekte mit faserverstärkten Kunststoffen und haben uns auf die Begutachtung von Rotorblättern von Windkraftanlagen spezialisiert.


Derzeit überprüfen wir jährlich weltweit die Rotorblätter von ca. 800 Anlagen aller Hersteller und Typen.


Wir arbeiten als Partner für Betreiber, Hersteller, Banken und Versicherungen. Zudem führen wir Consulting - Projekte aus.






Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki