2017-12-12
http://w3.windmesse.de/windkraft/wiki/Bonus

Windenergie Wiki: "Bonus"

Bonus

Ehemaliger Windkraftanlagenhersteller, der von Siemens übernommen wurde

1980 wurde das spätere Unternehmen Bonus A/S unter dem Namen Danregn Vindkraft A/S in Dänemark gegründet.

Der erste Offshore-Windpark der Welt, der 1991 iin der Nähe von Vindeby (Dänemark) errichtet wurde, wurde mit elf 450 kW-Bonus-Anlagen bestückt.

2004 übernahm der deutsche Mischkonzern Siemens Bonus AS für einen ungenannten Betrag, geschätzt werden 250 bis 400 Millionen US-Dollar. Bonus beschäftigte zu diesem Zeitpunkt ca. mit 750 Mitarbeiter und machte einen Umsatz von 300 Millionen Euro.

Ein Jahr später übernahm Siemens ebenfalls die Bremer AN Windenergie GmbH, die seit 1989 Kooperationspartner und Lizenznehmer von Bonus Energy in Deutschland war und die Anlagen des dänischen Partners unter der Bezeichnung AN Bonus vertrieb.

Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, Bonus
Quelle:
Windmesse.de

Branchenverzeichnis Windenergie

Produkte

News

Veranstaltungen

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki