2017-07-26
http://w3.windmesse.de/windenergie/produkt/372-saerfix

SAERfix® - SAERTEX GmbH & Co. KG

List_saertex_logo

Zum Branchenprofil von

SAERfix®

Die von SAERTEX entwickelten und patentierten Klebstoffe der Produktgruppe SAERfix machen das Einlegen von multiaxialen Gelegen aus Glas, Carbon oder Aramid einfacher.

Die mit SAERfix EP und SAERfix UP ausgerüsteten Gelege sind selbsthaftend. Zusätzliche Sprühkleber beim Umformen der technischen Textilien gehören dank SAERfix der Vergangenheit an.

Unsere Klebematerialien SAERfix EP und SAERfix UP sind entweder als Rollenware zum Selbstapplizieren oder in Kombination mit SAERTEX Gelegen (oder mit SAERcore) als selbstklebendes NCF-System erhältlich.

  1. Zeiteffizient
    Durch SAERfix verringert sich der Zeitaufwand beim Aufbringen des Armierungstextils auf vertikale Formen (z. B. Rotorblattbau , Bootsrümpfe) um bis zu 50 Prozent. Das Einsprühen mit zusätzlichem Klebstoff zur Fixierung entfällt. Das reduziert Kosten.
  2. Einfaches Handling
    Die Fasern im Gelege bleiben durch SAERfix besser gestreckt. Das einmal abgelegte Gelege kann nachträglich weder verrutschen noch Wellen bilden, sondern bleibt in der gewünschten Orientierung. Selbst auf stark gewölbten Flächen ist das genaue Positionieren des Geleges einfach möglich. Und sollte doch einmal etwas nicht genau passen, können die mit SAERfix ausgestatteten Gelege bei Bedarf einfach entfernt und wieder neu aufgebracht werden.
  3. Reproduzierbare Qualität
    Im Gegensatz zu üblicherweise verwendeten Textilklebern beeinflusst SAERfix EP die mechanischen Kennwerte des Laminats praktisch nicht. Durch seine elastifizierende Wirkung wird die Ermüdungsbeständigkeit teilweise sogar verbessert. Anders als bei individuell aufzubringenden Klebern ist die gleichmäßige Verteilung des Klebstoffes mit SAERfix sichergestellt und reproduzierbar.
  4. Individuell für Ihre Anwendung
    SAERfix EP ist je nach Bedarf auf Gelegen, Vliesen und Abreißgeweben erhältlich oder auf Trennpapier zum Selbstapplizieren. Auch in Kombination mit SAERcore, unserer patentierten Produktlinie aus Sandwich-Komplexen mit frei wählbaren Kern- und Deckmaterialien zur seriengerechten Herstellung vielfältiger Bauteile, kann SAERfix EP geliefert werden.
  5. Sicherheit für die Umwelt
    SAERfix EP ist in puncto Wassergefährdung absolut unbedenklich. Ein renommiertes Umweltanalyse-Labor stufte SAERfix EP in die Wassergefährdungsklasse "Nicht wassergefährdend" ein.

 

SAERfix®: https://www.saertex.com/de/produkte/saerfix

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki