2017-12-16
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/26907-fachagentur-windenergie-an-land-windleistung-rekord-deutschland

Meldung von Fachagentur Windenergie an Land

List_fachagentur_land_logo

Zum Branchenprofil von


Windausbau steuert auf neues Rekordjahr zu

Nach neun Monaten sind bereits mehr als 4.000 MW neue Windenergieleistung am Netz.

Bild: K. RadtkeBild: K. Radtke

Nach Auswertung des jüngsten Anlagenregisters der Bundesnetzagentur durch die FA Wind wurden in den ersten drei Quartalen dieses Jahres 1.429 neue Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 4.160 Megawatt (MW) in Betrieb genommen. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2016 ist dies eine Steigerung um 33 Prozent. Den Bundesländervergleich führt mit großem Abstand Niedersachsen an, wo ein Viertel der Neuanlagenleistung (1.039 MW) ans Netz ging. Dahinter folgt Nordrhein-Westfalen mit 697 MW zusätzlicher Windenergiekapazität. Auf dem dritten Platz steht Schleswig-Holstein mit 446 MW Leistung, die dort zwischen Januar und September in Betrieb gingen.

Innerhalb des Netzausbaugebietes wurden bis Ende September 492 Windturbinen (1.438 MW) errichtet; 27 Prozent davon im Rahmen eines Repowering. Die bundesweite Repowering-Quote lag im Herbst 2017 bei 17 Prozent; drei Prozentpunkte über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Den höchsten Repowering-Anteil auf Länderebene verzeichnet mit 33 Prozent Schleswig-Holstein.

Der sehr dynamische Windenergieausbau lässt bis Ende des Jahres einen Gesamtzubau von 5,9 bis 6,2 Gigawatt (brutto) erwarten.

Weitere Informationen:

Quelle:
Fachagentur Windenergie an Land
Autor:
Pressestelle
Link:
www.fachagentur-windenergie.de
Keywords:
Fachagentur Windenergie an Land, Windleistung, Rekord, Deutschland
Windenergie Wiki:
Repowering, MW, Megawatt





Meldung von Fachagentur Windenergie an Land

List_fachagentur_land_logo

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki