2017-12-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/26665-lambrecht-meteo-sensor-blitz-windenergieanlage

Meldung von LAMBRECHT meteo GmbH

List_lambrecht_meteo_logo

Zum Branchenprofil von


Ihre Verbindung zur industriellen Welt mit PRO-Modbus

Die Modbus-RTU-Schnittstelle vereinfacht die Integration der professionellen Windgeschwindigkeits- und Windrichtungssensoren in Netzwerke und ermöglicht den Aufbau langer Kommunikationsstrecken.

Bild: Lambrecht meteoBild: Lambrecht meteo

PRO-Modbus-Sensoren sind prädestiniert für den Einsatz in blitzgefährdeten Gebieten, z.B. auf Windenergieanlagen, auf Kranen, in der Industrie und im Tagebau. Ihr verbesserter Schutz gegen elektrostatische Entladung in Verbindung mit der störungssicheren Kommunikation sorgen für eine hohe Integrität der Messdaten.

PRO-Modbus-Sensoren sind besonders robust durch die verstärkte Achse, weiterhin haben sie einen großen Messbereich bis 75 m/s. Mit ihrer integrierten, geregelten Heizung leisten diese Windsensoren als unermüdliche Dauerläufer im Ganzjahreseinsatz und in den meisten Klimazonen zuverlässige Arbeit.

Quelle:
Lambrecht meteo GmbH
Autor:
Pressestelle
Link:
www.lambrecht.net
Keywords:
Lambrecht meteo, Sensor, Blitz, Windenergieanlage





Meldung von LAMBRECHT meteo GmbH

List_lambrecht_meteo_logo

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki