2017-07-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/25355-bbb-ramboll-projektentwicklung-service

Meldung von BBB Umwelttechnik GmbH

List_logo.bbb-umwelt

Zum Branchenprofil von


Windenergie: Neue Lösungen für schwierige Zeiten

Service-Innovationen in allen Leistungsbereichen

„Wir haben bestehende Leistungsangebote kombiniert, neu definiert und erweitert, um den veränderten Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden“, sagt Joachim Binotsch, Business Development Director bei der BBB Umwelttechnik GmbH – Part of Ramboll (BBB). Die Windenergie-Experten, die seit vergangenem Jahr der Ramboll-Gruppe angehören, stellen neue Lösungen vor, die dem Systemwechsel zum Auktionsverfahren, dem steigenden Preisdruck und dem technologischen Fortschritt Rechnung tragen.

Leistungspakete Projektentwicklung

Um den Kunden die Anpassung an diese Entwicklungen zu erleichtern, wurde z.B. das Sicherheitspaket EEG 2017 entwickelt. Hierbei überprüfen die akkreditierten Sachverständigen die Ertrags- und Kostenannahmen (Capex/Opex) von geplanten und genehmigten Projekten, um die Risiken der Eigner bei der Festlegung eines Gebotspreises zu mindern.

Wer eher darüber nachdenkt Vorteile zu nutzen, die sich aus dem Repowering ergeben, erhält bei dem Repowering-Projekt-Screening einen fundierten Überblick über die Potenziale seines Projektes. Auf bestehende Strukturen und Erfahrungswerten aufzubauen, kann den entscheidenden Vorteil im Wettbewerb bringen. Geprüft werden hierbei die genehmigungsrechtliche Situation und die Ertragspotenziale moderner Turbinen am spezifischen Projektstandort. Außerdem erstellt die BBB eine erste Projektskizze und einen Fahrplan inklusive Zeithorizont für die Projektrealisierung.  

Bei der Sicherung der Nachhaltigkeit von Investitionen ist die Bauphase von Windenergieprojekten von großer Bedeutung. Hierfür sorgt der Owner’s Engineer, dessen Rolle als Interessensvertreter des Kunden vor Ort neu von der BBB definiert wurde. Dabei ist der Bedarf des Kunden entscheidend dafür, in welchem Umfang die Experten den Realisierungsprozess überwachen - von der Meilensteinkontrolle bis zur Bauleitung ist alles möglich.

Bereich Projektakquise und -optimierung

Andere Produkte wurden speziell auf den Bedarf von Investoren neu zugeschnitten. Im Zusammenhang mit der Projektakquise steht z.B. die Modulare Projektprüfung (TDD). Dies ermöglicht, dass kundeneigene Strategien bei der Beratung in den Fokus rücken und Prüfungsinhalte und –tiefe danach ausgerichtet werden. So ist es möglich, in einer Basisprüfung zunächst individuelle Schwerpunkte zu setzen, um gegebenenfalls später den Fokus zu erweitern. Auf diese Weise kann der Kunde Investitionsobjekte effizienter und kostengünstiger überprüfen lassen.

Die Möglichkeit, Erträge von Bestandanlagen zu steigern, die noch der alten EEG-Förderung unterliegen, bietet die Performance Optimierungsanalyse. Hierbei werden nicht nur Betriebs- und Produktionsdaten analysiert und auf Optimierungspotenziale geprüft, sondern es besteht auch die Möglichkeit mittels einer gondelbasierten LiDAR-Messung die Anlagensteuerung und die Leistungskennlinie zu überprüfen. Im Ergebnis kann eine Performance-Optimierung laut BBB-Experten eine Ertragssteigerung von 5% und mehr bewirken.

Gratis Webinare

Mehr Details zu den Leistungen und Methoden der BBB werden in den Gratis-Webinaren vermittelt, die demnächst von den Windenergie-Experten angeboten werden. Am Anfang steht das Thema „EEG-Sicherheitspaket“ im Fokus. Wer an einem der Webinare teilnehmen möchte kann sich bereits jetzt unter info@bbb-umwelt.de voranmelden. Interessenten erhalten in Kürze alle notwendigen Informationen per Email.

Quelle:
BBB Umwelttechnik
Autor:
Markus Rieger
Email:
m.rieger@bbb-umwelt.de
Link:
www.bbb-umwelt.com
Keywords:
BBB, Ramboll, Projektentwicklung, Service
Windenergie Wiki:
Turbine, EEG 2017





Meldung von BBB Umwelttechnik GmbH

List_logo.bbb-umwelt

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki