2017-12-12
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/25352-prokon-gls-bank-windpark-gagel

Prokon eG und GLS Bank vereinbaren Partnerschaft für den Windpark Gagel

Entwicklung eines Beteiligungsangebotes für Bürger, Mitglieder und Kunden in Vorbereitung

Bild: PROKONBild: PROKON

Die PROKON Regenerative Energien eG hat im Frühjahr mit dem Windpark Gagel das bislang größte Windparkprojekt der Unternehmensgeschichte in Betrieb genommen. In den Regionen Stendal und Altmarkkreis Salzwedel speisen seither insgesamt 16 Windenergieanlagen des Typs Enercon E-115 mit einer Gesamtleistung von 48,0 Megawatt klimafreundlich produzierte Energie in das deutsche Stromnetz ein. “Mit der durchschnittlich in einem Jahr im Windpark Gagel produzierten Energiemenge können bis zu 40.000 Haushalte mit Strom versorgt werden. Dies ist ein weiterer erfolgreicher Schritt hin zu einer regenerativen Energiezukunft”, so Prokon Vorstand Heiko Wuttke.

Die nun vereinbarte Partnerschaft sieht vor, dass die sozial-ökologisch ausgerichtete GLS Bank 80,1 Prozent der Anteile an dem Windpark von Prokon erwirbt, die übrigen Anteile verbleiben bei Deutschlands größter Energiegenossenschaft. Prokon wird als technischer Betriebsführer Betreiber des Windparks bleiben und somit eine der Kernkompetenzen in die Zusammenarbeit einbringen können. Die zwei genossenschaftlich ausgerichteten Unternehmen bilden somit eine starke Partnerschaft für eine bürgernahe Energiewende. Wie die Prokon eG legt auch die GLS Bank großen Wert auf Partizipation. Die GLS Bank entwickelt daher aktuell ein Beteiligungsangebot für den Windpark, welches sich speziell an Mitglieder, Bürger, und Kunden richtet.

„Durch die Kooperation mit der GLS Bank treffen wir als erfahrener Projektentwickler und technischer Betreiber des Projektes auf einen Partner mit vielfältigen Möglichkeiten zur Beteiligung der Menschen vor Ort“ so Henning von Stechow, Vorstand der Prokon eG. „Dies ist uns ein besonderes Anliegen. Das Windparkprojekt Gagel wird somit zu einem guten Beispiel, wie die Umstellung unseres Energiesystems durch die Beteiligung und das Engagement vieler ermöglicht wird.“ Das Beteiligungsmodell wird voraussichtlich im dritten Quartal öffentlich angeboten werden.

Quelle:
PROKON
Autor:
Anne Dittrich
Email:
A.Dittrich@prokon.net
Link:
www.prokon.net
Keywords:
Prokon, GLS Bank, Windpark Gagel
Windenergie Wiki:
Windpark, Megawatt, Energiewende, Enercon, Beteiligungsangebot





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki