2017-08-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/25181-ausschreibung-deutschland-eeg-onshore-bwe

Meldung von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)

List_logo.wind-energie

Zum Branchenprofil von


Bürgerenergie erhält in 1. Ausschreibungsrunde Wind an Land die meisten Zuschläge

Die erste Ausschreibungsrunde Wind an Land wird von Bürgerenergie geprägt. Dies ist ein Signal dafür, dass sich diese Akteure den neuen Herausforderungen stellen.

Bild: BWEBild: BWE

95 Prozent der Bürgerenergiegesellschaften gaben ihre Gebote vor der Erteilung einer Genehmigung nach Bundes-Immissionsschutzgesetz ab. Die bezuschlagten Projekte werden sich nun um eine BImSchG-Genehmigung kümmern.

Wir appellieren an die zuständigen Behörden in den Ländern, die erforderlichen Genehmigungsverfahren positiv zu begleiten. Eine zeitnahe Umsetzung dieser Projekte ist für die Energiewende und die Erreichung der Klimaschutzziele von großer Bedeutung.

Die Preisentwicklung hat sich in dem erwartbaren Rahmen bewegt. Weder hat die erste Ausschreibungsrunde deutliche Ausschläge nach unten, noch extreme Auswüchse nach oben gebracht. Für die Gesamtbetrachtung müssen die nächsten Ausschreibungsrunden abgewartet werden.

Die Branche hat alle Akteure auf das neue Ausschreibungssystem vorbereitet und insbesondere den Prozess der Gebotsabgabe intensiv diskutiert. Diesem Prozess ist es zu verdanken, dass nur 12 Gebote wegen formaler Fehler von der Teilnahme ausgeschlossen werden mussten.

Quelle:
BWE
Autor:
Pressestelle
Link:
www.wind-energie.de
Keywords:
Ausschreibung, Deutschland, EEG, onshore, BWE
Windenergie Wiki:
Energiewende





Meldung von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)

List_logo.wind-energie

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki