2017-10-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/24694-siemens-schaeffler-zuliferer-supplier-award-preis

Meldung von Schaeffler Technologies AG & Co. KG

List_schaeffler_logo

Zum Branchenprofil von


Siemens Mechanical Drives ehrt Schaeffler mit dem "Supplier Award 2016"

Gewinner in der Kategorie Qualität

Bild: SchaefflerBild: Schaeffler

Für herausragende Qualität und außerordentliche Zusammenarbeit mit Siemens Mechanical Drives wurde Schaeffler am 7. Februar 2017 in Bocholt der "Siemens Mechanical Drives Supplier Award 2016" in der Kategorie "Quality" verliehen. Die sehr gute Lieferqualität sowie abgestimmte und transparente Kommunikationsprozesse waren dabei die entscheidenden Faktoren.

Vom führenden Technologiekonzern Siemens wurde Schaeffler im Rahmen der Supplier Days mit dem "Siemens Mechanical Drives Supplier Award 2016" in der Kategorie "Quality" ausgezeichnet. Der Preis würdigt die langjährige und erfolgreiche Kooperation der beiden Unternehmen und wurde für die herausragende Qualität der zahlreichen Wälzlager verliehen, die Schaeffler jährlich an Siemens Mechanical Drives liefert.

"Der Award ist das Resultat der außerordentlichen Zusammenarbeit zweier Unternehmen, die einem Höchstmaß an Qualität die gleiche Bedeutung zukommen lassen. Wir bedanken uns im Namen aller Mitarbeiter für die Auszeichnung." sagte Dr. Stefan Spindler, CEO bei Schaeffler Industrie. Neben der hervorragenden Qualität der Schaeffler-Wälzlager war auch der Faktor Kommunikation für Siemens Mechanical Drives von entscheidender Bedeutung für die Vergabe des Preises, den Elke Antosch, Head of Quality bei Siemens Mechanical Drives, Christian Zeidlhack, Vice President Global Key Account Management bei Schaeffler Industrie, und Sven Wiechert, Sector Quality Management bei Schaeffler Industrie, in Bocholt überreichte.

Die enge und abgestimmte Zusammenarbeit in allen Prozessschritten, sowie ein definiertes Änderungsmanagement sind seit jeher Erfolgsfaktoren von Schaeffler für Kundenzufriedenheit. Daher hob Siemens Mechanical Drives insbesondere auch die gute Zusammenarbeit in den zahlreichen Audits und technischen Meetings, sowie die schnelle Bearbeitung von Anfragen aller Art lobend hervor.

Die Herstellung von Getrieben für Windturbinen stellt das Haupteinsatzgebiet für die Schaeffler-Lager dar, sie werden von Siemens Mechanical Drives jedoch auch in einer Vielzahl weiterer industrieller Anwendungen eingesetzt. Dazu zählen Öl- und Gastransport, Bergbau sowie Wasser- und Abwasserindustrie.

Als einer der weltweit größten Hersteller energieeffizienter und ressourcenschonender Technologien setzt Siemens Mechanical Drives auf die Qualität der Schaeffler Wälzlager, die zum Großteil in Brasov/Rumänien und Nanjing/China hergestellt werden. Ermöglicht wird ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit durch die Einhaltung strikter Vorgaben und intensiver Überwachung der verschiedenen Produktionsschritte. Für Wälzlager, die in Windkraftanlagen zum Einsatz kommen, hat Schaeffler beispielsweise einen eigenen Wind-Power-Standard (WPOS) eingeführt, der sämtliche Produkte und Prozesse in der Herstellung betrifft. Hochmoderne Berechnungs- und Simulationsprogramme sichern dabei die optimale Auslegung der Windkraftlager ab.

Quelle:
Schaeffler
Autor:
Pressestelle
Link:
www.schaeffler.com
Keywords:
Siemens, Schaeffler, Zuliferer, Supplier, Award, Preis





Meldung von Schaeffler Technologies AG & Co. KG

List_schaeffler_logo

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki