2017-08-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/24620-senvion-irland-turbinen

Meldung von Senvion GmbH

List_senvion-logo

Zum Branchenprofil von


Senvion schließt ersten Vertrag in Irland ab

Ausrichtung auf neue Märkte setzt sich weiter fort

Senvion, ein führender Hersteller für Windenergieanlagen weltweit, hat im Auftrag des Windenergie-Investmentfonds von NTR, einem Investor für erneuerbare Energien, seinen ersten Vertrag in Irland unterzeichnet. Senvion wird laut Vertrag für den Teevurcher-Windpark im County Meath fünf MM82-Turbinen errichten. Ab Inbetriebnahme verfügt das Projekt über eine installierte Kapazität von 10,25 Megawatt (MW) und liefert ausreichend Strom aus erneuerbarer Energie, um jährlich mehr als 7.000 irische Durchschnittshaushalte zu versorgen.

Jürgen Geißinger, CEO von Senvion, sagt: "Der Vertrag für den Windpark Teevurcher ist ein wichtiger Meilenstein, der die globale Wachstumsstrategie von Senvion klar verdeutlicht. Irland bietet vielversprechende Möglichkeiten für Senvion. Wir freuen uns darauf, mit unserem vielseitigen Produktportfolio, das ausgezeichnet an die hiesigen Windverhältnisse angepasst ist, weitere Erfolge zu erzielen."

Die Komponenten der Windenergieanlagen werden ab Sommer 2017 am Standort ausgeliefert, Installation und Inbetriebnahme sollen bis Jahresende abgeschlossen sein. Senvion schloss mit NTR zudem einen Langzeitwartungsvertrag für das Projekt ab. Senvion und NTR schließen damit nach der Vereinbarung für die Lieferung von Windenergieanlagen für den Windpark Quixwood Moor an der schottischen Grenze, bereits ihren zweiten Vertrag.

Guy Madgwick, Managing Director von Senvion Northern Europe, ergänzte: "Wir freuen uns über den Abschluss unseres ersten Vertrages in Irland. Besonders positiv stimmt uns die Weiterführung unserer bestehenden Zusammenarbeit mit NTR. Wir freuen uns darauf, diese erfolgreiche Beziehung zukünftig noch weiter zu vertiefen."

"Die Senvion MM-Turbinen haben den beneidenswerten Ruf langfristiger Zuverlässigkeit und Leistung - Eigenschaften, die für unseren Investmentansatz wesentlich sind", erklärte Joe Dalton, Asset Management Director bei NTR plc. "Wir sind sehr zufrieden, am Einstieg von Senvion in den irischen Windmarkt beteiligt zu sein."

Senvion wird als Aussteller auf der jährlichen Frühlingskonferenz der IWEA in Dublin am 28. und 29. März zu sehen sein.

Quelle:
Senvion
Autor:
Presseabteilung
Link:
www.senvion.de
Keywords:
Senvion, Irland, Turbinen
Windenergie Wiki:
Windpark, Turbine, MW, Megawatt





Meldung von Senvion GmbH

List_senvion-logo

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki