2017-07-25
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/24460-prysmian-kabel-wikinger-offshore-deutschland

Meldung von Prysmian Group

List_prysmian_group_logo

Zum Branchenprofil von


Prysmian schließt Kabelverlegung vorzeitig ab

Offshore-Windpark Wikinger in der Ostsee

Die Prysmian Group, Weltmarktführer im Bereich Energie- und Telekommunikationskabel und -systeme, hat die Kabelverlegungsphase für den Offshore-Windpark Wikinger erfolgreich beendet. Weit vor dem Zeitplan laufen nun bereits die finalen Abschlussarbeiten und Testläufe.

„Dieser Meilenstein ist sehr ungewöhnlich im Offshore-Windmarkt. Er unterstreicht die Fähigkeiten der Prysmian Group, Inter-Array-Projekte schlüsselfertig zu managen und bestätigt erneut unser starkes Engagement im Offshore-Windmarkt“, sagt Massimo Battaini, SVP Energy Projects der Prysmian Group. „Zuletzt haben wir sehr stark in die Entwicklung unserer Projektausführung und Kabelinstallationsfähigkeiten investiert. Jetzt können wir unsere neuen Anlagen voll nutzen, etwa unser Kabelverlegungsschiff Ulisse für Installationen in seichten Gewässern, oder neue Hochdruck- und Kabelschutz-Aggregate.“

Prysmian erhielt den Vertrag in Höhe von € 60 Millionen für die Produktion und Installation der Inter-Array-Kabel des Windparks im Jahr 2015 von der Iberdrola Renovables Offshore Deutschland GmbH. Prysmian ist verantwortlich für die Entwicklung, Fertigung, Installation, Verlegung, den Abschluss sowie Testbetrieb von 80 km 33 kV Seekabeln mit verschiedenen Querschnitten. Sie werden die 70 Windturbinen mit dem Offshore-Umspannwerk verbinden, die zusammen den 350 MW Windpark bilden. Die Arbeiten begannen vergangenes Jahr mit der Kabelproduktion in Drammen, Norwegen, einem der Kompetenzzentren der Prysmian Group für Seekabel.

In seinem Portfolio weist Prysmian eine stetig steigende Erfolgsbilanz als Marktführer in der Offshore-Windkraftanbindung auf. Darunter befindet sich der 2016 gesicherte Vertrag für die Fertigung von Inter-Array-Kabeln für den Windpark Rentel, der umweltfreundliche Energie für 285.000 Haushalte in der belgischen Nordsee erzeugen wird. Prysmian fertigte auch schlüsselfertige Hochspannungs-Wechselstrom-Kabelsysteme für verschiedene Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee; unter anderem für die Anbindung der Offshore-Windparks Global Tech 1 und Veja Mate an die BorWin2 Offshore-Netzanbindung. Als weltweit erstes System dieser Größenordnung mit Hochspannungs-Gleichstrom-Technologie ist es ein weiterer Meilenstein von Prysmian.

 

Quelle:
Prysmian
Link:
www.prysmiangroup.com
Keywords:
Prysmian, Kabel, Wikinger, offshore, Deutschland
Windenergie Wiki:
Windpark, MW





Meldung von Prysmian Group

List_prysmian_group_logo

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki