2018-01-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/27153-bee-groko-sondierung-klimaschutz

BEE stellte Forderungen an GroKo

Dr. Peter Röttgen (Bild: BEE)Dr. Peter Röttgen (Bild: BEE)
Die nach der Sondierung angekündigten Vereinbarungen zu Klimaschutz und Energiewende müssen in den Koaltionsverhandlungen auch konkret ausgestaltet und zügig in Gesetzte umgesetzt werden.
Keywords:
BEE; GroKo, Sondierung, Klimaschutz
Windenergie Wiki:
Energiewende

Original Pressemeldung BEE:

Zum Branchenprofil von
Erneuerbare Energie stärkt Industrie und schützt das Klima

Erneuerbare Energie stärkt Industrie und schützt das Klima

Union und SPD haben die Sondierungsgespräche beendet und die energie- und klimapoltischen Vereinbarungen veröffentlicht. Die Erreichung aller Klimaschutzziele ist von größter Bedeutung. „Nun ist es sehr wichtig, dass zügig umfassende Maßnahmen getroffen werden, um möglichst schnell hohe Treibhausgaseinsparungen zu erzielen. Nur so lässt sich das Klimaschutzziel 2020 noch erreichen, sagt Dr. Peter Röttgen, Geschäftsführer Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE).

Zu den Maßnahmen gehöre ein deutlich höherer Ausbau für Erneuerbare Energie im Strom-, Wärme- und Verkehrssektor sowie auch ein schneller Kohleausstieg. Die Branche der Erneuerbaren Energien habe bereits bewiesen, dass es möglich ist, die Energieversorgung schnell umzustellen, wenn die... ... Mehr: Original Pressemeldung BEE





Hinterlassen Sie einen Kommentar! Keine Anmeldung nötig!




Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki