2017-12-13
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/26327-mhi-vestas-danemark-werk-pcm-offshore-turbine

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Neues MHI-Vestas-Werk in Dänemark nimmt Produktion auf

Im Hafen von Esbjerg an der dänischen Westküste werden künftig Power Converter-Module (PCM) zusammengebaut.

Bild: MHI VestasBild: MHI Vestas

MHI Vestas kann dadurch die Produktionskapazität seiner V164-Turbinenplattform erhöhen, die zur Zeit stark nachgefragt wird. Das neue Werk befindet sich ganz in der Nähe der Stelle, wo weitere Teile der Offshore-Anlagen vormontiert werden, bevor sie raus auf See gebracht werden.

Der Hafen von Esbjerg kann dadurch seinen Ruf als führender Offshore-Hafen des Landes ausbauen.

Robert Borin, Chief Manufacturing Officer, erklärt: "MHI Vestas ist stolz darauf, einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Vormontage und zur Einrichtung von entsprechenden Kompetenzzentren in ganz Dänemark zu leisten. Es ist spannend zu sehen, wie das neue Werk im Hafen von Esbjerg in Betrieb genommen wird, während die nächste Arbeitsphase des Unternehmens Gestalt annimmt.“

Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
MHI Vestas, Dänemark, Werk, PCM, offshore, Turbine



Hinterlassen Sie einen Kommentar! Keine Anmeldung nötig!



Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki