2017-11-17
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/24781-tennet-kabel-gericht-urteil-netzausbau

Bundesverwaltungsgericht weist alle Klagen ab: TenneT-Netzausbauprojekt Ganderkesee – St. Hülfe wird gebaut

Bild: TenneTBild: TenneT
Signalwirkung aus Leipzig: Juristische Planungssicherheit für Start des wichtigen Bauprojekts
Keywords:
TenneT, Kabel, Gericht, Urteil, Netzausbau
Windenergie Wiki:
Energiewende, Ausschreibungen

Original Pressemeldung TenneT:

Grünes Licht für wichtiges TenneT-Netzausbauprojekt Ganderkesee – St. Hülfe

Planfeststellungsbeschluss für 380-kv-Leitung höchstrichterlich bestätigt / TenneT hält Angebot an Landeigentümer zu einvernehmlichen Lösungsfindungen vor Ort weiterhin aufrecht

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat heute über die sechs Klagen gegen den Planfeststellungsbeschluss der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bezüglich des Netzausbauprojektes Ganderkesee – St.Hülfe entschieden und diese sämtlich abgewiesen. Der Beschluss ist damit bestandskräftig geworden und kann nun vollzogen werden. Der Landkreis Oldenburg hatte seine ursprünglich eingereichte Klage bereits vor Verhandlungsbeginn wieder zurückgenommen. Lex Hartman, Mitglied der ... Mehr: Original Pressemeldung TenneT





Hinterlassen Sie einen Kommentar! Keine Anmeldung nötig!




Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki