2017-02-24
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/24332-in-den-usa-bewegt-sich-etwas-nachstes-offshore-projekt-steht-in-den-startlochern

Meldung von Windmesse.de

Zum Branchenprofil von

List_windmesse_logo_pos

In den USA bewegt sich etwas: Nächstes Offshore-Projekt steht in den Startlöchern

Vor der Küste von Maryland soll der nächste US-Offshore-Windpark entstehen. Der Projektierer US Wind hat nun mit JDR Cables ein Unternehmen zum Verlegen der Kabel beauftragt.

Lage des Maryland-Projekt (Bild: US WInd)Lage des Maryland-Projekt (Bild: US WInd)

Vor der US-Ostküste soll nach dem Willen von US Wind demnächst ein 750 MW-Offshore-Windpark entstehen. Erste Entscheidungen bezüglich der Infrastruktur sind nun gefallen: Der britische Kabelspezialist JDR Cables wird die Unterwasserverkabelung vornehmen sowie die Kabel innerhalb des Parks verlegen.

„JDR Cables ist ein Marktführer von Weltklasse in der Branche und nur eines von vielen künftigen Beispielen für das Engagement von US Wind, die weltbesten Unternehmen nach Maryland zu bringen", erklärte Riccardo Toto, Präsident von US Wind, gegenüber der Presse. „Wir sind daran interessiert, eine völlig neue Offshore-Windbranche hier in Maryland auf die Beine zu stellen und JDR hierher zu bringen ist ein großes Stück dieses Puzzles.“

Das Projekt beinhaltet knapp 200 Kilometer Kabel innerhalb des Parks sowie ein Exportkabel von 180 Kilometern, das den Windstrom zur Küste transportieren soll. Die Kabel sollen nach bisherigem Zeitplan ab 2018 gefertigt und in den Jahren 2019 und 2020 verlegt werden.

US Wind verfolgt ehrgeizige Pläne: Bis zu 5000 neue Arbeitsplätze sollen in Maryland entstehen und mehr als 16 Millionen Dollar im Rahmen der Laufzeit des Projekts umgesetzt werden.

„Wir sind sehr stolz darauf, von US Wind für das volle Kabelpaket ausgewählt worden zu sein", sagte David Currie, CEO von JDR Cable Systems. "Diese Partnerschaft stärkt Maryland und Baltimore als regionale Wirtschaftsdrehscheibe und unterstützt die Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze. Wir sind begeistert, Teil des aufregenden Maryland-Projekts zu sein."

Quelle:
US Wind
Autor:
Windmesse Redaktion
Link:
www.uswindinc.com
Keywords:
MW, offshore, Maryland, US Wind, JDR Cables, Kabel





Meldung von Windmesse.de

Zum Branchenprofil von

List_windmesse_logo_pos

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion