Die Wand- und Taschenkalender Windenergie 2017 zur WindEnergy Hamburg 2016 - Windmesse.de

Mehr Infos und News zur Firma

List_windmesse_logo_pos

Die Wand- und Taschenkalender Windenergie 2017 zur WindEnergy Hamburg 2016

Knappes Platzvolumen! Große Beliebtheit der Anzeigenplätze belohnt schnell Entschlossene.

Die Wand- und Taschenkalender Windenergie 2017 zur WindEnergy Hamburg 2016

Die Jahreskalender Windenergie 2017 werden von Windmesse ALL IN WIND und Windmedia in diesem Jahr zur WindEnergy Hamburg heraus geben.

 

Auf sämtlichen Fachmessen erfreuen sich die Kalender großer Beliebtheit, denn sie enthalten viele für die Windindustrie wichtige Informationen, sind entweder praktischer Jahresbegleiter im Büro oder das in jede Jackentasche passende Nachschlagwerk der Branche.

 

Der Wandkalender

Der Wandkalender ist ein informativer und zugleich dekorativer Begleiter durch das Windjahr. Er verzeichnet alle relevanten Events der Branche im Kalendarium und als separate Liste und gibt Auskunft über Feiertage und Schulferien in den einzelnen Bundesländern.

Außerdem bietet er interessierten Unternehmen die Möglichkeit, sich auf insgesamt 10 Anzeigenplätzen ein ganzes Jahr lang zu präsentieren.

Diese wenigen Plätze sind in der Regel schnell vergeben. Deshalb raten wir zu einer baldigen Buchung. Anzeigenschluss ist der 31.07.2016.

Der Wandkalender erscheint in einer Auflage von 5.000 Stück. Er hat die Maße 100 x 70 cm. Es stehen zwei Anzeigenformate von 100 mm x 90 mm oder 200 mm x 90 mm zur Verfügung.

Neben der WindEnergy Hamburg 2016 werden die Wand- und Taschenkalender auf weiteren Messen und Kongressen zum Thema Windenergie verteilt (z.B. Spreewindtage) und sind Bestandteil des Windmesse Weihnachtsversandes 2016.

Der Taschenkalender

Auch der Taschenkalender bietet Anzeigenkunden eine optimale Möglichkeit der Platzierung ihres Unternehmens innerhalb der relevanten Zielgruppe.

Windmesse-Mitglieder profitieren im Taschenkalender zusätzlich von der kostenfreien Listung ihres Unternehmens im abgedruckten Branchenverzeichnis.

Das kompakte A6 Format macht ihn zum ständigen Begleiter vieler Windprofis. Auch der Taschenkalender erscheint in einer Auflage von 5000 Stück, Anzeigenschluss ist ebenfalls der 31.07.2016.

Folgende Anzeigenformate sind buchbar:

2/1 im Kalendarium 4c

1/1 im Textteil 4c

Umschlagseiten innen U2 und U3

Ihre Anzeige im Windmesse Wand- und Taschenkalender können Sie ab sofort buchen unter:

w3.windmesse.de/orders/1

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Annette Senger unter +49 (0) 40 85 40 98 16 oder schicken Sie eine Email: as@windmesse.de





Windmesse.de News

Raum Cuxhaven: Offshore-Branche schafft Arbeitsplätze


Mit dem Zuzug der Siemens Wind Power und der damit verbundenen Ansiedlung von Zuliefererbetrieben herrscht im Raum Cuxhaven insbesondere im Bereich gewerblich-technischer Berufe eine große Nachfrage nach Fachkräften. Um diese Nachfrage bedienen zu können sollen bis zu 240 Langzeitarbeitslose überbetriebliche Qualifizierungsmaßnahmen nach dem Programm „Qualifizierung und Arbeit" und somit eine neue Chance auf dem Arbeitsmarkt erhalten.
... [Mehr]

Offshore-Windpark Sandbank - erste Windenergieanlage steht

29.07.2016 Offshore-Windpark Sandbank - erste Windenergieanlage steht

Das geben heute Vattenfall und die Stadtwerke München bekannt. Der Park wird insgesamt 72 Anlagen der Siemens 'SWT- 4.0 130' umfassen, die dank des Einsatzes eines kombinierten Hotel- und Transferschiffs - der Acergy Viking - wahrscheinlich 3 Monate früher aufgestellt ist als erwartet. Der Park entsteht 90 Kilometer westlich der Insel Sylt.
... [Mehr]

Windkraft gegen Vögel? Progress Studie gibt Aufschluss


Ein ewiges Dilemma: Umweltschutz auf Kosten von Tierschutz - das geht gar nicht. Doch die neue Studie des PROGRESS Forschungprojekts kommt zu einem anderen Ergebnis: Es kann keine Bestandsgefährdung nachgewiesen werden.
Im kürzlich vorgelegten Abschlussbericht des von der Bundesregierung im 6.... [Mehr]


Windmesse.de

Mehr Infos und News zur Firma

List_windmesse_logo_pos

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2016 | Impressum | Wir über uns