2017-11-24
http://w3.windmesse.de/stahlwille

STAHLWILLE Eduard Wille GmbH & Co. KG

List_logo.stahlwille
  • Drehmoment
  • Drehmomentschlüssel
  • Dokumentation
  • Werkzeug
  • Messtechnik



Seit mehr als 150 Jahren steht der Name STAHLWILLE für innovatives Werkzeug »Made in Germany«. Intelligente Drehmomenttechnik und Werkzeugsysteme, hochwertige Schraubwerkzeuge sowie individuelle Lösungen für die Werkzeugaufbewahrung im modernen Design von STAHLWILLE kommen bei Luftfahrt, Transport, Energie und Industrie zum Einsatz.

Das Unternehmen vereint die Tradition deutscher Schmiedekunst mit modernsten Fertigungsverfahren und digitaler Technologie. Als einer der weltweit führenden Hersteller in der Werkzeugbranche beschäftigt STAHLWILLE mehr als 600 Mitarbeiter und verfügt über drei Produktionsstandorte in Deutschland sowie ein weltweites Vertriebsnetz.






Produkte

    MANOSKOP® 730 Quick

    Wer einen mechanischen Drehmomentschlüssel sucht, der schnell für den nächsten Schraubfall einzustellen ist, der findet im MANOSKOP® 730 Quick das ideale Werkzeug. Das... [Mehr]

    SmartCheck Prüfgerät

    Das Drehmomentprüfgerät SmartCheck erlaubt Anwendern, Drehmomentschlüssel und Drehmomentschraubendreher in Eigenregie zu prüfen und so immer auf Nummer sicher zu... [Mehr]

    Feinzahnknarren

    Das spürbare Plus an Effizienz, Sicherheit und Bewegungsfreiheit – jetzt mit 80 Zähnen! Die neuen STAHLWILLE Feinzahnknarren mit innovativer Mechanik sind nun erstmals mit... [Mehr]

    MANOSKOP® 730N

    Überall, wo ein noch breiterer Messbereich gebraucht wird und höchste Stabilität und Langlebigkeit gefragt ist, spielt das MANOSKOP® 730N seine Stärken aus. Der... [Mehr]

    MANOSKOP® 714

    Drehwinkelanzug, elektronische Anzeige, Dokumentation – und doch arbeiten wie mit einem mechanischen Drehwinkel-Drehmomentschlüssel? Das MANOSKOP® 714 bietet genau das.... [Mehr]

News - STAHLWILLE Eduard Wille GmbH & Co. KG

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki