2016-09-25
http://w3.windmesse.de/lufft

G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH

List_logo.lufft
  • G. Lufft Mess- und
    Regeltechnik GmbH
  • Gutenbergstr. 20
    70736 Fellbach
    Deutschland
  • +49(0)711 / 518 22 0
  • +49 (0)711 / 518 22 41
  • info@lufft.de
  • Ultraschall-Anemometer
  • Windmessanlagen
  • Automatische Wetterstation
  • Offshore Wind-Sensoren
  • Meteorologische Sensoren

Windenergie-Profil: G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH

100 Prozent präzise und zuverlässig

Seit 130 Jahren entwickelt und produziert die Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH mit Sitz in Fellbach professionelle Komponenten und Systeme für die Klima- und Umweltmesstechnik.

Intelligente meteorologische Sensoren bilden die Grundlage für weltweit hochverfügbare Messnetze entlang von Straße, Schiene und an Flughäfen. Meteorologische Dienste und Umweltämter schätzen die präzise und langlebige Lufft-Qualität ebenso wie Gebäudeausrüster und Energieversorger.

Im Bereich der Windenergiebranche bewähren sich Lufft-Sensoren zur Bestimmung von Windrichtung und Windgeschwindigkeit sowohl auf Windenergieanlagen als auch an Messmasten für Windertragsgutachten. Das Ultraschall-Anemometer Ventus sorgt bei der Regelung von Windenergieanlagen für stets zuverlässige Windwerte auch unter extremen klimatischen Bedingungen: onshore wie offshore, Cold Climate wie Hot Climate.

Den hohen Qualitätsanspruch unterstreicht Lufft durch den Betrieb eines eigenen Kalibrierlabors (DKD). Bestandteil dieses Labors ist u.a. ein akkreditierter Windkanal, in dem eine 100%-Prüfung aller ausgelieferten Windsensoren erfolgt.





Produkte

    Ultraschall-Windsensor Ventus-UMB für Windenergie Anwendungen

    Hochpräzise und wartungsfreie Messung der Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Luftdruck sowie Berechnung der akustischen virtuellen Temperatur. Das Ultraschall-Messprinzip arbeitet im Gegensatz zu konventionellen Anemometern ohne verschleißanfällige mechanische Teile.... [Mehr]

News - G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH

Sensorik-Hersteller Lufft zählt zu den Top 100 Unternehmen

27.06.2016 Sensorik-Hersteller Lufft zählt zu den Top 100 Unternehmen

Fellbacher Unternehmen schafft es in Deutschlands Innovationselite / Ehrung durch TOP 100-Mentor Ranga Yogeshwar
Zum 23. Mal werden die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH gehört in diesem Jahr zu dieser Innovationselite. Das... [Mehr]

Lufft führt neuen Sichtweitensensor VS2k ein und stellt MARWIS 2.0 vor

21.04.2016 Lufft führt neuen Sichtweitensensor VS2k ein und stellt MARWIS 2.0 vor

Gleich zwei Innovationen ergänzen in Zukunft das Produkportfolio des Sensorhestellers G. Lufft aus Fellbach
Ab Mitte Mai 2015 löst der neue Sichtweitensensor VS2k-UMB den optischen Sensor VS20-UMB ab. Der Lufft VS2k-UMB ist das erste Produkt einer ganzen Serie in diesem Segment. Die vielfach ausgezeichnete... [Mehr]

Lufft übernimmt Schirmherrschaft für den INDUSTRIEPREIS 2016

15.04.2016 Lufft übernimmt Schirmherrschaft für den INDUSTRIEPREIS 2016

Als ehemaliger Teilnehmer und zweifacher Preisträger ist das 1881 gegründete Traditionsunternehmen Lufft in diesem Jahr Schirmherr des INDUSTRIEPREIS 2016.
Der Sensorhersteller konnte sich im vergangenen Jahr mit dem mobilen Straßensensor MARWIS in der Kategorie „Optische Technologien“ durchsetzen... [Mehr]

Lufft führt neue Produktlinie von Wettersensoren ein

07.01.2016 Lufft führt neue Produktlinie von Wettersensoren ein

Ein Wettersensor, der so präzise misst, dass ein normales Kalibrierlabor nicht mehr in der Lage ist, seine Genauigkeit zu prüfen?
Ein Umweltsensor, der als Referenz für alle anderen Umweltsensoren dienen könnte? Mit dem innovativen Wettersensor WS3000 von Lufft wird das möglich. Auf der 96.... [Mehr]

Lufft mit Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet

17.11.2015 Lufft mit Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet

Das Mess- und Regeltechnikunternehmen Lufft wurde letzten Donnerstag im Haus der Wirtschaft in Stuttgart mit einem 10.000 Euro hoch dotierten Innovationspreis, auch als Dr.-Rudolf-Eberle-Preis bekannt, ausgezeichnet.
Mit der Innovation des neuen mobilen Straßenwettersensors MARWIS hat sich der Hersteller aus... [Mehr]

Keine Chance für Schnee und Eis: Mobiler Straßenwettersensor MARWIS unterwegs in Deutschland

12.11.2015 Keine Chance für Schnee und Eis: Mobiler Straßenwettersensor MARWIS unterwegs in Deutschland

Mit dem Ziel, die Bekanntheit des neuen und mobilen Straßenwettersensor MARWIS auszuweiten, startet das Fellbacher Unternehmen der G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH ab dem 16. November 2015 eine vierwöchige Roadshow durch Deutschland.
An Bord des MARWIS-Fahrzeugs können sich Interessenten im Zuge dessen... [Mehr]

Schnell wie der Blitz: Der neue Wettersensor mit Blitzerkennung

13.10.2015 Schnell wie der Blitz: Der neue Wettersensor mit Blitzerkennung

Bisher gab es für Schäden oder Brände als Folge von Gewitterblitzen kaum Beweise. Blitzeinschläge können nicht nur gefährliche Brände auslösen, sondern verursachen teilweise auch hohe wirtschaftliche Verluste in Fällen von Überspannungsschäden.
Das ist besonders kritisch für intelligente Stromnetze (Smart... [Mehr]

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2016 | Impressum | Wir über uns