J. Müller Breakbulk Terminal GmbH & Co.KG

List_j_mueller
  • Windkraftlogistik
  • Seehafen
  • Terminalbetreiber
  • Offshorehafen
  • Stauerei

Windenergie-Profil: J. Müller Breakbulk Terminal GmbH & Co.KG

Die J. Müller Breakbulk GmbH & Co KG (JM BBT) gehört zur Unternehmensgruppe J. Müller, einer mittelständischen und Familiengeführten Firmengruppe, die 1821 gegründet wurde. Die Unternehmensgruppe betreibt den Seehafen Brake, sowie einen Hafenterminal in Bremen.

Im Seehafen Brake hat JM BBT seit dem Jahr 2003 eine große Kompetenz im Bereich der Onshore Windkraftlogistik entwickelt. Dabei hat sich die Firma zu einem Dienstleister für eine ganze Reihe von Logistikaufgaben entwickelt, die je nach Prozessabläufen unserer Kunden sehr individuell gestaltet, und auch nicht nur auf den Seehafen Brake beschränkt sind.

Seit August des letzten Jahres betreibt die JM BBT einen neuen Terminal am Niedersachsenkai, der speziell für das Handling von Stückgütern und Projektladungen ausgelegt ist. In diesem Terminal wurden bereits Kolli mit bis zu 440 Tonnen Gewicht umgeschlagen. Ein weiteres Hauptmerkmal ist die vorhandene Logistikfläche von derzeit 100.000 m², die auf 300.000 erweitert wird. Die Kaje kann entlang der gesamten Länge erreicht werden, da keine Hochwasserschutzmauern notwendig sind. Auf der Kajenkonstruktion wurden bereits Umschlagarbeiten für Kolli bis 930 Tonnen erfolgreich simuliert.





News - J. Müller Breakbulk Terminal GmbH & Co.KG

Alle News hier

Stichwortsuche